+49 7223 96960

Strahlen

Grundlage für eine saubere Oberfläche

Beratung

Das Verfahren

Beim Strahlen werden Oberflächen aller Art unter Zuhilfenahme von Pressluft beschossen. Je nach Strahlmittel können somit seidenmatte bis sehr raue Oberflächenbeschaffenheiten erzeugt werden. Gängige Strahlmittel sind beispielsweise Elektro- oder Edelkorund (Sand, SiO2) oder Glasperlen.

Einsatzgebiete

  • Erzeugung spezieller Oberflächengüten (bspw. Vorbereitung für Strukturchrom)
  • Reinigen von Bauteiloberflächen
  • Entrosten und Entzundern
  • Haftgrunderzeugung vor Lackierverfahren

Fertigungsmöglichkeiten

 

Einzelteile und Kleinserien

Maximale Bauteilgröße Ø 500 mm ; Länge:  2000 mm
Maximales Bauteilgewicht 1t

Serienteile

Maximale Abmessungen Ø 200 mm ; Länge: 400 mm
Maximales Bauteilgewicht 2,5 kg